Ein Leben lang… an deiner Hand – Die Ringgravur

Gravuren verleihen den Trauringen eine individuelle Note, die in der Regel nur für das Brautpaar bestimmt ist. Foto: Anke Donner
Anzeige

Die passenden Trauringe sind gefunden und Braut und Bräutigam freuen sich über ihr wertvollstes Schmuckstück, das sie hoffentlich den Rest ihres Lebens mit Stolz tragen werden. Viele zukünftige Ehepaare suchen jedoch, gerade wenn die gewählten Ringe eher schlicht gehalten sind, nach einer Möglichkeit, ihren Ringen eine persönliche Note zu verleihen. Eine individuelle Gravur ist hier oft das Mittel der Wahl.


Anzeige

Während sich auch heute noch viele auf den Namen des Partners und das Hochzeitsdatum entscheiden, so sind doch auch kreativen Ideen aufgrund der heutigen möglichen verschiedenen Gravur-Techniken kaum noch Grenzen gesetzt. Es gibt viele Möglichkeiten und in erster Linie sollte die zukünftigen Eheleute eine Gravur wählen, die eine ganz besondere Bedeutung für sie hat. Diese darf auch gern sehr privat sein, schließlich befinden sich die meisten Gravuren auf den Ringinnenseiten, sodass sie für andere unsichtbar und das Geheimnis des Paares bleibt.

Ausgefallene Ringgravuren

Wer lieber ein Symbol oder Zeichen seiner Liebe wählen will, der kann seine Ringe mit verschlungenen Herzen, verbundenen Ringen oder dem Unendlichkeits-Zeichen gravieren lassen, aber auch so etwas Ausgefallenes, wie der Fingerabdruck des Partners ist technisch umsetzbar. Auch die Koordinaten des ersten Treffpunktes, oder des Ortes, an dem der Heiratsantrag gemacht wurde, sind sicherlich etwas Besonderes und verbindet das Brautpaar auf sehr persönliche Weise. Wer es etwas auffälliger mag, der kann diese auch auf die Ringaußenseite gravieren lassen und seinen Trauringen so eine einzigartige Optik verleihen.

So wie Braut und Bräutigam nur zusammen Ganz sind, so können auch die Ringgravuren der Eheleute nur gemeinsam ein Bild oder Spruch ergeben. Ob nun jeweils eine Herz- oder Koordinaetenhälfte, oder im Damenring „Ein Leben lang…“ und im Herrenring „…an deiner Hand“ – hier kann das Brautpaar frei wählen.

Wer noch auf der Suche nach einer schönen Ringgravur für seine Trauringe ist, findet vielleicht unter folgenden Ideen die passende Inspiration:

Sprüche für die Trauringe

  • Für immer und ewig
  • Ewige Liebe
  • In ewiger Liebe
  • Bis in alle Ewigkeit
  • ewig dein – ewig mein – ewig uns
  • Immer dein
  • Für immer Liebe
  • Immer bei dir
  • Heute, morgen, immer
  • Wahre Liebe kennt kein Ende
  • Allzeit im gleichen Schritt
  • Stets eins sein
  • Ein Ring, der verbindet
  • Aus Liebe
  • Aus ganzem Herzen
  • Mein Herz tanzt
  • Mein Weg mit dir
  • mea fortuna (mein Glück)
  • semper fideles (für immer treu)
  • omnia vincit amor (Liebe überwindet alles)

Zweiteilige Trauringsprüche

  • Ring 1: für immer… Ring 2: …und ewig
  • Ring 1: an deiner Hand… Ring 2: …für immer
  • Ring 1: ich geh mit dir… Ring 2: …wohin du willst
  • Ring 1: zwei Herzen… Ring 2: …ein Schlag
  • Ring 1: tempus fugit… (die Zeit vergeht) Ring 2: …amor manet (die Liebe bleibt)

Medienpartner
Anzeigen